Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

ReiseArt

Lufthansa City Center

Telefon: 0251 / 414480
Fax:
+49 0251 / 4144819
E-Mail:
info@reiseart24.de

Harsewinkelgasse 1-4,
48143 Münster
Deutschland

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 09:30 - 19:00 Uhr Samstag 10:00 -16:00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten gerne auch nach individueller Terminvereinbarung.

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.

Thai Green Curry Chicken

Thai Green Curry Chicken

Zutaten:

  • 2 Eßlöffel Fischsauce
  • 1 Teelöffel braunen Zucker
  • 2 Eßlöffel Limettensaft
  • 2 Teelöffel grüne Currypaste
  • ca. 0,7 kg knochenfreies Hähnchenfleisch/-brust, in Stücke oder Streifen geschnitten
  • 1 Dose Kokosnussmilch
  • 4 Kaffirlimettenblätter oder alternativ 1 Teelöffel geriebene Limettenschale
  • 1 rote Paprika, in Stücke geschnitten
  • 1 Zucchini, in Stücke geschnitten
  • 1 große Hand voll frischen Basilikum
  • 2 Eßlöffel Kokosnussöl oder anderes Gemüseöl

 

 

Zubereitung:

  1. Die Limettenblätter vom Stamm lösen und mit der Scheere in dünne Streifen schneiden. Blattstreifen beiseite stellen.
  2. Wok auf mittlere Hitze erwärmen. Geben Sie das Öl in den Wok und dann die grüne Currypaste hinzu.
  3. Gut umrühren bis das Aroma entfaltet ist (etwa 30 Sekunden bis 1 Minute), dann 3/4 der Kokosnussmilch hinzugeben. Stellen Sie 2-3 Eßlöffel Kokosnussmilch pro Portion für später beiseite.
  4. Hähnchen dazu geben und gut umrühren. Sobald die  Curry-Sauce kocht Hitze reduzieren.
  5. Abdecken und 3-5 Minuten köcheln lassen, bis Hähnchenfleisch gut durchgegart ist. Gelegentlich umrühren.
  6. Paprika, Zucchini und Kaffirlimettenblätter (oder Limettenschale) hinzugeben und gut umrühren. 2-3 Minuten weiterköcheln.
  7. Schmecken Sie das Gericht ab. Wenn Salz fehlt, geben Sie 1-2 Eßlöffel Fischsauce hinzu. Wenn Sie das Gericht süßer mögen, geben Sie etwas Zucker hinzu. Ist das Gericht zu salzig, können Sie weiteren Limettensaft hinzu geben. Wenn es zu scharf ist, geben Sie noch etwas Kokosnussmilch hinzu. Bitte bedenken Sie, dass dieses Gericht eine gute Kombination aus salzig, süß, scharf und bitter sein sollte (bitter entsteht durch das später hinzukommende Basilikum).
  8. Servieren Sie das Grüne Curry in Schüsseln mit Jasmin Reis als Beilage. Geben Sie zu jeder Portion etwas Basilikum als Deko hinzu und träufeln Sie 2-3 Eßlöffel Kokosnussmilch darüber.

Guten Appetit!