Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

ReiseArt

Lufthansa City Center

Telefon: 0251 / 414480
Fax:
+49 0251 / 4144819
E-Mail:
info@reiseart24.de

Harsewinkelgasse 1-4,
48143 Münster
Deutschland

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 09:30 - 19:00 Uhr Samstag 10:00 -16:00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten gerne auch nach individueller Terminvereinbarung.

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.

Eintauchen in Geschichte und Alltag der Tibeter

LUX Tea Horse Road Benzilan

China

Gebirgskämme, tiefe Schluchten und Flüsse: Kein Händler musste je gefährlichere Hindernisse überwinden als die Tibeter, die ab dem 8. Jahrhundert Pferde für Chinas Armee gegen Tee tauschten. Auf der historischen Route liegt heute das exklusive Boutique-Hotel LUX Tea Horse Road Benzilan.

Von Morgenmeditation im Kloster bis zum Dinner bei den Locals: Einzigartig direkte Begegnungen vermitteln auf authentische Weise die tibetische Kultur

Wie wäre es etwa zum Start in den Tag mit einem Besuch des nahe gelegenen Kloster Dongzhulin? Früher beherbergten die Mönche Kaufleute – heute erzählt ein spiritueller Guide zum Tee nach der Meditation Geschichten der wagemutigen Händler. Später bringt ein lokaler Bergführer Abenteurer zu den beschwerlichen Gebirgspfaden früherer Zeiten. Wer lieber im Tal bleibt, kann in einer traditionellen Keramik-Werkstatt die Hände in Ton drücken. Wofür auch immer man sich tagsüber entscheidet: Abends schafft eine Dinner Party bei einer tibetischen Familie unvergessliche Momente mit legendärer Gastfreundschaft, typischen Yak-Spezialitäten und hausgemachtem Gersten-Whiskey.

Das luxuriöse Hideaway, Ende 2015 eröffnet, liegt in der autonomen tibetischen Provinz Dêqên mitten im Hengduan-Gebirge – einer Fortsetzung des Himalayas. Mit viel hellem Holz und einer luftigen Bauweise für lichtdurchflutete Räume ahmt die Anlage die traditionelle Architektur der Tibeter nach – und bietet zugleich Fünf-Sterne-Komfort inmitten der spektakulären Einsamkeit des südchinesischen Nirgendwo.

  • Die 22 Superior King Rooms und 6 Superior Twin Rooms bieten alle einen freien Blick auf die stets schneebedeckten Gipfel
  • Der Infinity Pool liegt direkt am Jangtse-Fluß – für ein 360-Grad-Panorama auf die Berge, Farmen, Holzhäuser und kleinen Tempel der Tibeter
  • Die 150 Quadratmeter große Dining-Area verfügt über raumhohe Fenster, die Küche bietet Klassiker der internationalen Kulinarik, etwa Pizza aus dem Steinofen, sowie lokale Spezialitäten mit Produkten aus dem Tal
  • Für authentische abendliche Unterhaltung unter freiem Himmel sorgen Stegreif-Schauspieler und traditionelle Geschichtenerzähler am Lagerfeuer
  • Die hoteleigene Chamadao Library mit Kamin beherbergt neben Büchern auch geheime, historische Karten – ein inspirierender Ort, um die nächsten Exkursionen zu planen