Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

ReiseArt

Lufthansa City Center

Telefon: 0251 / 414480
Fax:
+49 0251 / 4144819
E-Mail:
info@reiseart24.de

Harsewinkelgasse 1-4,
48143 Münster
Deutschland

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 09:30 - 19:00 Uhr Samstag 10:00 -16:00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten gerne auch nach individueller Terminvereinbarung.

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.

Schnell vom Airport in die Innenstadt

Der Flug verlief reibungslos und war pünktlich, das Gepäck schnell da, doch dann kommt das Nadelöhr: die Fahrt vom Flughafen in die Innenstadt. Insbesondere in den großen Metropolen nimmt der Straßenverkehr dramatisch zu, weshalb eine Fahrt mit Taxi, Flughafenbus oder Mietwagen zur nervenaufreibenden Geduldsprobe werden kann. Als schnelle und bequeme Alternative hat sich der Schienenverkehr bewährt. An immer mehr Flughäfen kommen S- und U-Bahnen bzw. Nahverkehrszüge für diesen Service zum Einsatz, bisweilen sogar Expresszüge – Beispiele, die Schule machen. Wir stellen Ihnen einige aktuelle Projekte vor.

 

 

 

 

 

 

Denver
 
Am 22. April 2016 fahren die ersten Züge zwischen dem internationalen Flughafen von Denver und dem Bahnhof Union Station in der Innenstadt. Die Fahrtzeit soll sich auf 37 Minuten belaufen, wie Regional Transport District der Stadt im amerikanischen Bundesstaat Colorado mitteilt.


Helsinki
 
In Helsinki ist seit dem Sommer der Flughafen mit Eröffnung der neuen 18 Kilometer langen Ring Rail Line vom Stadtzentrum aus per Bahn zu erreichen. Ein Großteil der Strecke verläuft unterirdisch und in Tunneln. Die Stationen befinden sich in bis zu 40 Metern Tiefe. Je nach Tageszeit und Wochentag verkehren die Züge im 10-, 15- oder 20-Minuten-Takt.


Madrid
 
Seit kurzem verbindet ein neuer Schnellzug Terminal 4 des Adolfo Suarez Madrid-Barajas Airport mit der Station Atocha im Stadtzentrum der spanischen Hauptstadt. Die Züge fahren alle 30 Minuten und legen auf der Strecke nur einen Zwischenstopp in Chamartin ein, so dass sie deutlich schneller als die bisherigen Nahverkehrszüge sind. Betriebszeit ist täglich etwa zwischen 6 Uhr morgens und 23 Uhr am Abend.

Orlando
 
Ehrgeizig sind die Pläne für eine Schnellbahntrasse von All Aboard Florida, die 2017 eröffnen soll. Auf einer Strecke von 380 Kilometern verkehren dann die knallgelben „Brightline“-Züge vom Flughafen Orlando entlang der Ostküste Floridas bis nach West Palm Beach, Fort Lauderdale und Miami. Experten gehen davon aus, dass es dank der neuen Zugverbindung pro Jahr rund 3 Millionen Autofahrten unnötig werden.

Peking
 
Bis September 219 soll in Peking eine neue Schnellbahnverbindung zwischen dem Flughafen und der Innenstadt entstehen. Die Züge erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 160 Stundenkilometern und sind damit die schnellsten im Stadtgebiet. Die Fahrzeit wird dadurch auf eine rund halbe Stunde begrenzt. Es ist zudem geplant, den Flugpassagieren an der Station in der Innenstadt das Einchecken und die Gepäckaufgabe zu ermöglichen. Baubeginn für das Projekt ist Dezember 2015.