Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

ReiseArt

Lufthansa City Center

Telefon: 0251 / 414480
Fax:
+49 0251 / 4144819
E-Mail:
info@reiseart24.de

Harsewinkelgasse 1-4,
48143 Münster
Deutschland

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 09:30 - 19:00 Uhr Samstag 10:00 -16:00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten gerne auch nach individueller Terminvereinbarung.

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.

Business-Knigge Taipeh: Komplimente und Respekt

City of Taipeh

Mit seiner rapiden wirtschaftlichen Entwicklung katapultierte sich Taiwan in den 1980er Jahren als einer der Tigerstaaten vom Entwicklungsland zum Industriestaat. Die wirtschaftliche Beziehung mit Deutschland ist entsprechend bedeutsam, Taiwan ist Deutschlands fünftwichtigster Handelspartner in Asien, die Bundesrepublik sogar der wichtigste Partner Taiwans in der EU. Trotz der hochmodernen Industrie, die unter anderem Elektronik auch für westliche Konsumenten produziert, sind traditionelle Verhaltensweisen in der Gesellschaft immer noch tief verwurzelt und spielen auch im Geschäftsleben nach wie vor eine wichtige Rolle. So sind Respekt vor Älteren und Ranghöheren im Umgang enorm wichtig. Um in Taiwan erfolgreich Geschäfte abschließen zu können, gilt es also einige Dinge zu beachten.

Womit Sie punkten

Taiwaner lieben Komplimente, schon Kleinigkeiten können Anlass für eine Vielzahl freundlicher Bemerkungen sein, die in Europa möglicherweise als übertrieben gewertet würden. Dies ist meist jedoch weder gespielt noch geheuchelt, sondern freundlich gemeinte und gesellschaftlich erlernte Regel im Umgang miteinander. Freuen Sie sich also über die Komplimente, und geben Sie im besten Fall sogar eines zurück.

Wenn Ihr Gegenüber Ihnen relativ persönliche Fragen stellt, ist dies zumeist als Freundlichkeit gemeint. Wenn Sie ebenfalls Interesse an Ihrem Partner zeigen, wird dies honoriert. Auch Interesse an Land und Leuten wird Sie in ein positives Licht rücken.

Geschenke kommen immer gut an. Mit einer roten Verpackung sind Sie hierbei auf der sicheren Seite, Weiß oder Schwarz stehen hingegen für Trauer und fehlende Hoffnung und sind daher nicht gut geeignet.

Seien Sie pünktlich bei Terminen. Besprechungen haben einen relativ formalen Charakter, die wichtigsten Mitglieder der jeweiligen Delegationen sitzen sich stets gegenüber. Pflegen Sie einen ruhigen und sachlichen Verhandlungsstil.

Was Sie vermeiden sollten

Scharfe Gegenstände wie etwa Messer werden in Taiwan mit Unglück assoziiert, ebenso wie Wanduhren, Taschentücher und die Zahl Vier. Verschenken Sie also keinen dieser Gegenstände und keine Sets mit vier Dingen.

Winken Sie niemals mit nach oben gestreckten Fingern, dies gilt als unhöflich. Selbst Taxifahrer werden mit den Fingern nach unten herbei gewinkt, wie wenn Sie sich etwas Luft zufächern möchten.

Achten Sie peinlich genau darauf, dass Ihr Gegenüber nicht sein Gesicht verliert. Kritisieren Sie beispielsweise niemanden vor den Augen anderer. Lächeln dient dazu, Spannungen zu mildern, Situationen zu beruhigen und Konfrontationen zu vermeiden.

Essen Sie nicht den letzten Rest beim Dinner. Damit signalisieren Sie, dass Sie nicht satt geworden sind, und lässt Ihren Gastgeber in einem schlechten Licht erscheinen.

 

Noch viel mehr Informationen zu Taiwan, ausführliche Hinweise zu Verhandlungen, Geschäftsessen oder Dresscodes sowie Tipps für die Reise nach Taipeh und den Aufenthalt dort erhalten Sie in unserem neuen LCC World View Taipeh.